Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Deutschsprachige Version von Alexandra Kurlands Online Kurs

  • 77 Antworten
  • 19150 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • ****
  • Mitglied
  • 678 Beiträge
Re: Deutschsprachige Version von Alexandra Kurlands Online Kurs
« Antwort #75 am: 02. Februar 2020, 14:37:32 »


Beim Onlinekurs kommt es ein wenig drauf an, was man noch an Hintergrundunterstützung möchte. Beim englischen Kurs ist man auf der englischsprachigen Mailingliste, die auch ziemlich aktiv ist.  Und auf der englischen Liste liest und schreibt Alexandra, was eine feine Sache ist, wenn sie Zeit hat um zu antworten.

Was genau ist die "Betreuung"? Nachfragen stellen und Antwort bekommen?

Per Se ist Englisch kein Problem (hab's auf Lehramt auch studiert ;-) ) - nur "hoch wissenschaftlich" ist mir zu anstrengend, da ich bei so einem Kurs ja wieder mehr PC gebunden bin.

  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2616 Beiträge
Re: Deutschsprachige Version von Alexandra Kurlands Online Kurs
« Antwort #76 am: 02. Februar 2020, 16:06:25 »
Du bekommst auf jeden Fall eine Beratung durch einen TCTT coach kostenlos zum Kurs dazu. Das Angebot an englisch-sprachigen Coaches ist grösser, deutschsprachig ist es meines Wissens nach nur Michaela.

Wenn Du dann möchtest, kannst Du mit diesem Coach zusätzliche Beratungen buchen (kostenpflichtig). Wobei Du auch sehr gute Unterstützung über die mailingliste bekommst, denn da schreiben, neben Alexandra, jede Menge Trainer, die schon Jahre Erfahrung im Kurland-System haben.

Du kannst also nach Herzenslust Fragen stellen und bekommst durchdachte und erfahrene Antworten.
Sabine
-----------------------------------------------------------------------
4 Highlandponies, 5 Zughunde und 10 Packziegen auf Tour

„A horse can't do "nothing", so it makes sense to choose the "something" he's be doing when he's around me.“ (Alexandra Kurland)
  • Gespeichert

  • ****
  • Mitglied
  • 678 Beiträge
Re: Deutschsprachige Version von Alexandra Kurlands Online Kurs
« Antwort #77 am: 02. Februar 2020, 18:59:27 »
Okay, also ist es dann sinniger mit den Englischen Kurs - weil ab und an habe ich ja doch Knoten im Kopf und muss einfach nachfragen  :pfeif:
  • Gespeichert