Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Filme von Marc Lubetzki

  • 5 Antworten
  • 352 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • ***
  • Mitglied
  • 94 Beiträge
Filme von Marc Lubetzki
« am: 26. April 2018, 12:11:37 »
Filme von Marc Lubetzki

Mein Highlight der „Hansepferd“ war der Filmvortrag von Marc Lubetzki „Die Leithengst- Lüge“. Wunderschöne Bilder im Großformat mit traumhaften Landschaften, nebst Mustangs und Koniks auch ganz entzückende Exmoorponys. Gezeigt und mit viel Zuneigung zu den Pferden kommentiert wurden diverse Szenen aus dem friedlichen Zusammenleben innerhalb kleiner Herden und großer Herdenverbände, das Verhalten von Hengsten verschiedenen Alters und unterschiedlichem Status und wie wechselnd die „Führung“ nach Situation und Naturell der Pferde sein kann. Was überwiegt, ist der freundschaftliche und harmonische Umgang der Pferde untereinander und eben nicht  die von Horsemanshiplern „für alles“ zugrunde gelegte Frage „wer bewegt wen und wer ist der Chef“. Und auch deutlich gemacht, dass Auseinandersetzung in aller Regel Ressourcenknappheit geschuldet sind und bei „Heu satt“ , konstanten und passenden Gruppenzusammensetzungen und ausreichenden Flächen auch bei Hauspferden deutlich weniger auftreten würden. Interessant auch die Aussage, dass Auseinandersetzungen mit Raubtieren auch gar nicht selten von den „Beutetieren“ gewonnen werden.

Hab mich kurz gefragt, wovon lebt der der Mann – genaueres Studium seiner Website (https://marc-lubetzki.de/) erklärt das. Man kann sich sowohl einzelne Filme zu bestimmten Themen kaufen und runterladen, als auch ein Abo für wöchentliche neue Informationsfilme abschließen. Für mich bedauerlich, dass keine DVD`s, die dann gemütlich auf dem Sofa vor dem Superduper-Riesenfernseher genossen werden können, zu bekommen sind. Vor den PC setze ich nach Feierabend halt nur im allergrößten Notfall. Muss doch mal schauen, ob mir irgendwer hinfummeln kann, dass ich Internet auf den Bildschirm kriege ...
Und da er, soweit er zuhause ist, gar nicht sooo weit weg von Boostedt wohnt, werde ich mal versuchen, für den nächsten Winter einen Vortrag zu organisieren.
Für alle anderen, die mit langen PC-Stunden kein Problem haben und bequem das Tablett mit auf`s Sofa nehmen, aber vielleicht Interessantes dabei.

Gruß
Katja

  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2146 Beiträge
    • www.hylling.de
Re: Filme von Marc Lubetzki
« Antwort #1 am: 26. April 2018, 16:27:06 »
Ich bin auf youtube schon über Filme von ihm gestolpert und sie haben mir alle sehr gut gefallen.
We are limited only by our imagination.
Ken Ramirez

www.hylling.de & www.youtube.com/user/hyxc
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 481 Beiträge
Re: Filme von Marc Lubetzki
« Antwort #2 am: 18. September 2018, 22:23:54 »
Klingt sehr interessant!
Vielleicht hat dein Fernseher ja einen HDMI-Anschluss, dann kannst du Bild und Ton (?) vom Laptop auf den Fernseher bringen.
LG von Lisa und Gasella

~ Kein Schnee mehr von gestern, kein Regen von morgen, was zählt ist die Sonne von heute (Versengold) ~
  • Gespeichert

  • Möhrenenthusiast
  • ***
  • Mitglied
  • 54 Beiträge
Re: Filme von Marc Lubetzki
« Antwort #3 am: 21. September 2018, 20:10:08 »
Vielen Dank für's Finden, Katja!

Hab mich kurz gefragt, wovon lebt der der Mann – genaueres Studium seiner Website (https://marc-lubetzki.de/) erklärt das.

Als ich vor 5 Jahren an mein Pony gekommen bin, habe ich damals die Videos seiner wohl ersten Reise ins Exmoor gefunden, ich glaube da hat er das noch nebenberuflich gemacht und war hauptberuflich Inhaber einer Sattlerei (La Selle).
Sehr spannend, dass er sich inzwischen professionalisiert hat. Die Website ist toll, die Aufnahmen qualitativ viel hochwertiger und das Konzept der Abo-Masterclass leuchtet mir ein. Sich als Wildponyfilmer selbstständig zu machen, füge ich dann wohl auch gleich meiner alternativen Jobliste hinzu. Zuerst brauche ich aber natürlich noch mehr Ponys dafür.  :cheese:

Hat jemand denn zwischenzeitlich schonmal in die Masterclass reinschnuppern können oder kennt jemanden der das getan hat?  :roll:
Liebe Grüße, Constanze
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 94 Beiträge
Re: Filme von Marc Lubetzki
« Antwort #4 am: 25. September 2018, 09:43:01 »
Hallo Constanze, du hast ein Exmoorpony? Wie spannend - so ein Bursche käme bei mir theoretisch auch in die sehr engere Wahl meines nächsten reitbaren Rosses, wenn es soweit ist. Praktisch ist das dann wohl eher schwierig mit dem Angebot, schätze ich.

Gruß
Katja
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2142 Beiträge
Re: Filme von Marc Lubetzki
« Antwort #5 am: 30. September 2018, 15:01:36 »
Praktisch ist das dann wohl eher schwierig mit dem Angebot, schätze ich.

nicht unbedingt. Ich weiß z.B., dass für die Dartmoor Ponies, die wild "on the Hill" leben, im Herbst eher händeringend nach Käufern gesucht wird.

Hier wird man über die jeweiligen Zuchtorganisationen in England fündig.
Sabine
-----------------------------------------------------------------------
4 Highlandponies, 5 Zughunde und 10 Packziegen auf Tour

„A horse can't do "nothing", so it makes sense to choose the "something" he's be doing when he's around me.“ (Alexandra Kurland)
  • Gespeichert