Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Beschäftigung im Offenstall

  • 13 Antworten
  • 481 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • *****
  • Mitglied
  • 1939 Beiträge
Beschäftigung im Offenstall
« am: 10. Februar 2021, 11:40:32 »
Ich hoffe, ich habe kein ähnliches Thema übersehen  :rotw:
Habt ihr Beschäftigungsideen im Offenstall? Unsere zwei Mädels stehen ja nur zu zweit und ich hab an manchen Tagen den Eindruck, dass Gjonna etwas gelangweilt ist  :-\

Sie haben 24 Stunden Heu aus engmaschigen Heunetzen und ich möchte Knabberäste besorgen und eine Bürstenstation zum Schubbern.
Was gibt es denn sonst noch so?

Umbauen bzw. auf dem Paddock etwas bauen ist schwierig, weil es a) nur gemietet ist und b) der Unterboden richtig fester Schotter ist und man nur mit einem großen Bohrer reinkommen würde, den ich nicht habe  :rotw: Also tief in den Boden einbauen kann ich daher leider nichts.
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2633 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #1 am: 10. Februar 2021, 11:47:53 »
wenn der Paddockboden gut sauber zu halten ist, dann wären Futterbälle eine Idee. Gibt es für Heu zum reinstopfen oder für gross gepresste Heucobs.

Heubälle kann man auch aufhängen - möglichst frei schwebend, da können die Pferde dann auch gleich mal Kooperation bei Futterbeschaffung üben.

Wenn es wieder wärmer ist, kann man auch Äpfel und/oder Möhren aufhängen.

Ich spiele auch oft "was Neues im Paddock" und hänge stabile Folie, Poolnudeln und was mir sonst noch so in die Finger kommt und pferdetauglich ist, an Weidehütte, Baumäste, etc.

Dürfest Du ein Reifenpodest errichten?
Sabine
-----------------------------------------------------------------------
4 Highlandponies, 5 Zughunde und 10 Packziegen auf Tour

„A horse can't do "nothing", so it makes sense to choose the "something" he's be doing when he's around me.“ (Alexandra Kurland)
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 1939 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #2 am: 10. Februar 2021, 12:07:02 »
Der Boden ist nicht (bzw. nur zum Teil) gut sauber zu halten, aber aufhängen klingt gut  :cheese:

Ich kann mir unter dem Reifenpodest gar nichts vorstellen  :rotw: Hast du da ein Foto?
Dürfen würde ich es bestimmt, wäre aber auch eher ein langfristiges Projekt, weil der Boden das derzeit gar nicht hergibt (matschig und gefroren), aber auf lange Sicht klingt das gar nicht so uninteressant (wenn ich eine Quelle für Reifen finde).
  • Gespeichert

  • (F)Riesenbaby
  • ****
  • Mitglied
  • 889 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #3 am: 10. Februar 2021, 12:26:10 »
Reifenpodest: ein Auto- oder besser Traktorreifen mit Erde aufgefüllt

Schau z. B. hier: https://www.clickerforum.info/index.php?topic=7307.msg423844#msg423844
Da hat Amelie ein Foto von Susie auf dem Podest. Zwar mit Schnee drauf, aber man kann's erkennen.  :)
Die Welt ein bisschen besser machen mit ecosia.de und schulengel.de.

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast."
Antoine de Saint-Exupéry (aus "Der kleine Prinz")
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 1939 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #4 am: 10. Februar 2021, 12:50:30 »
Danke  :D
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 1621 Beiträge
    • www.koenigsbusch-putlitz.de
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #5 am: 10. Februar 2021, 14:56:04 »
Alles, was nicht ständig zur Verfügung steht, erfreut das gelangweilte Ponyherz...
Schubberplätze und Knabberäste sind schon mal klasse. Noch besser ist aber, wenn sich immer mal was ändert: neue Äste, andere Holzsorte. Mal Stammholz und nicht nur Zweige.
Mal alles wegräumen - dann ist plötzlich sooo viel Platz zum Laufen!
Aufgehängte Dinge sind auch prima, besonders wenn sie im Wind wedeln können... Bei Windstille Pappkartons zum Kaputtmachen, oder Kartons mit Knüllpapier drin und eingestreutem Futter.
Selber mal eine Runde mit dem Fahrrad über den Paddock drehen.
Beim Weg über den Paddock/Ausmisten irgendetwas hinterherschleifen (Papier, Tüte, Kanister...).
Möhren oder so breitwürfig über den Paddock verteilen zum Suchen. Äpfelchen unter umgestürzte Maurertuppen legen; für Anfänger unter Kegel.
Einen Sandhaufen hinkippen, oder eine Kuhle buddeln.
Wenn machbar, den Zaun mal für ein paar Tage um einen Meter versetzen.
.
.
.

Beste Grüße,
Dörte.
Lieber breit grinsen als schmal denken!  (B.Berckhan)
  • Gespeichert

  • ****
  • Mitglied
  • 689 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #6 am: 10. Februar 2021, 15:07:45 »
Tolle Ideen!! :thup:
LG von Lisa und Gasella

~ Kein Schnee mehr von gestern, kein Regen von morgen, was zählt ist die Sonne von heute (Versengold) ~
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 4442 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #7 am: 10. Februar 2021, 17:46:23 »
Mehrere bis viele Heunetze verteilen und die nur halb füllen, damit sie herumlaufen... Oder mal Heu lose im Paddock verteilen, damit sie suchen.

Im Sommer verteile ich immer gepflücktes Gras und Kräuter sowie kleine Ästchen von der Birke auf dem Paddock, damit sie suchen müssen. Wenn der Boden es nicht zulässt, würd ich Matten verteilen und auf den Matten jeweils etwas Futter platzieren.

Ab und an gibt es mal mehr und mal weniger Zweige zum Knabbern. Da fressen sie aber nur die Blätter runter. Bei Pappel fressen sie auch gern die Rinde, da werd ich versuchen mal einen Stamm zu besorgen.

Jetzt habe ich mir noch so einen Futterball besorgt, ursprünglich für Hunde gedacht, den mag ich aufhängen und mit Heu füllen  :) Der ist nicht so riesig wie das Pferdespielzeug, wird aber in der Enrichmentgruppe auf FB von vielen empfohlen. Zum über den Boden rollen mag ich nichts verwenden, weil ich Angst hab, dass es irgendwo unter oder in den Stromzaun kullert.

Was ich aber bei facebook noch gesehen habe: einige nehmen flache Wannen und füllen die mit ein paar Rindenstücken und Astteilen und verstecken da Futter zwischen... Oder nutzen so Silikonmatten, um Heucobs oder Apfelmuß drauf zu verteilen. Je nach Oberfläche haben die Pferde dann ordentlich zu tun. Das mag ich auch mal ausprobieren  :nick:
Liebe Grüße von Iza, den Ponys Sissi und Elmo und den Katzenkindern Conan und Sherry
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 1939 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #8 am: 11. Februar 2021, 11:11:53 »
Danke für die ganzen tollen Ideen. Ich werde mal sehen, was sich umsetzen lässt  :dops: :cheese:
  • Gespeichert

  • Persönlicher Keksspender für Rüsselnasen
  • *****
  • Mitglied
  • 3297 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #9 am: 18. Februar 2021, 18:42:34 »
Falls du einen Heuball brauchst, ich würde meinen abgeben. Liegt hier nur rum leider
Liebe Grüße, Lena

Tagebuch

"Wir können aus der Erde keinen Himmel machen, aber jeder von uns kann etwas dazu beitragen, dass sie nicht zur Hölle wird" - Fritz Bauer
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 1939 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #10 am: 19. Februar 2021, 08:12:23 »
Ach schade, ich hab schon einen gekauft  :rotw:
Was für einen hast du denn? Wenn er jetzt ggf. ganz anders ist, kommt das ja evt. auch noch in Frage  :lol:
  • Gespeichert

  • Persönlicher Keksspender für Rüsselnasen
  • *****
  • Mitglied
  • 3297 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #11 am: 19. Februar 2021, 10:04:39 »
Er ist blau und hat Löcher  :lol: Schon recht groß, ich mache ihn mal sauber und schicke dann Fotos. Ist glaub sinniger als meine Beschreibungskünste  :cheese:
Liebe Grüße, Lena

Tagebuch

"Wir können aus der Erde keinen Himmel machen, aber jeder von uns kann etwas dazu beitragen, dass sie nicht zur Hölle wird" - Fritz Bauer
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 1939 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #12 am: 19. Februar 2021, 10:47:04 »
Danke, mit Preisvorstellung bitte  :cheer: :dops:
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 4442 Beiträge
Re: Beschäftigung im Offenstall
« Antwort #13 am: 19. Februar 2021, 19:41:39 »
Falls kein Interesse bestehen sollte, würde ich den auch gerne mal sehen  :)
Liebe Grüße von Iza, den Ponys Sissi und Elmo und den Katzenkindern Conan und Sherry
  • Gespeichert