Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Kursangebot 2019

  • 6 Antworten
  • 268 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • *****
  • Mitglied
  • 5736 Beiträge
Kursangebot 2019
« am: 22. Februar 2019, 11:06:19 »
Dieses Jahr biete ich verschiedene Kurse an

HUFKURS "Sehen lernen"

Unser Blick hat sich leider zu sehr an unphysiologische Hufe gewöhnt. Ich möchte in diesem Kurs den Blick für typische Hufproblematiken schärfen und erklären, was einen gesunden Huf ausmacht. In dem Kurs soll es darum gehen, zunächst die Anatomie der Gliedmaßen und des Hufes zu erlernen. Darauf basierend befunden wir gemeinsam Fotos und besprechen Ursache und Wirkung der Hufzustände. Fotos von den eigenen Pferden können gerne mitgebracht werden. Der Kurs ist buchbar als Tageskurs oder als Zwei-Tageskurs.

1 Tageskurs: Anatomie der Gliedmaßen und des Hufes, Hufbefundung anhand von Fotos
2 Tageskurs: Anatomie der Gliedmaßen und des Hufes, Hufbefundung anhand von Fotos, Hufkrankheiten (Ursachen und Behandlung), Hufbefundung am Pferd


HUFKURS "Entspannte Hufbearbeitung"

Hufbearbeitung ist häufig für Pferd und Mensch eine stressige Angelegenheit. Die häufigsten Ursachen sind fehlende Balance beim Pferd (und Mensch) sowie schlechte Erfahrungen. Ich möchte in diesem Kurs zeigen, wie man mittels positiver Verstärkung (Futter und Pausen) das Hufe geben und halten trainieren kann. Dabei gehe ich insbesondere darauf ein, wie die Menschen mit einer guten Balance ihre Pferde unterstützen können. Denn Hufbearbeitung muss nicht stressig und belastend sein, sondern kann ziemlich entspannt ablaufen. Fohlen, Jungpferde und Pferde mit Einschränkungen (Ataxie, Arthrose) sowie mit schlechten Erfahrungen sind sehr willkommen.Der Kurs ist buchbar als Tageskurs und ist ein Praxiskurs mit Pferden.


Positive Verstärkung "Basis Clickertraining für Beginner"

In diesem Kurs soll es um die lerntheoretischen Grundlagen rund um das Thema Verstärkung gehen. Neben der Konditionierung widmen wir uns vor allem dem Thema Höflichkeit und Entpannung, die eine sehr wichtige Grundlage bei der Arbeit mit Futter darstellen. Im Praxisteil legen wir gemeinsam eine solide Basis für den Einstieg ins Clickertraining, in dem wir zunächst gemeinsam Timing und Futtertechnik üben, bevor wir an die Pferde gehen. Der Kurs ist buchbar als Tageskurs oder als Zwei-Tageskurs und ist ein Theorie- und Praxiskurs.


Positive Verstärkung "Basis Clickertraining für Fortgeschrittene"

In diesem Kurs widmen wir uns der fortgeschrittenen Basisarbeit. Die Pferde sollten auf den Clicker konditioniert sein und das Prinzip der Höflichkeit gelernt haben. Auf dieser Grundlage widmen wir uns der Erarbeitung weiterer Basisübungen, um mit einem motivierten, konzentrierten und entspannten Pferd Spaß zu haben. Dafür nutzen wir das Training mit Targets und Bodentargets (Matten).  Außerdem beschäftigen wir uns mit Entpannung im Training (Kopfsenken, Pausenmanagment) sowie der Strukturierung der Trainingseinheiten. Der Kurs ist buchbar als Tageskurs oder als Zwei-Tageskurs und ist ein Theorie- und Praxiskurs.


Positive Verstärkung "Clickertraining Advanced"

Inhalte dieses Kurses sind frei wählbar und werden auf Wunsch individuell gestaltet. Der Kurs ist buchbar als Tageskurs oder als Zwei-Tageskurs.




« Letzte Änderung: 22. Februar 2019, 11:23:48 von Friedalita »
LG von Frieda, Luki, Nuka, Dorado, Somnum und Baccara

"Ich hab' gelernt mit Träumen lebenslang fangen zu spielen." Kobito
  • Gespeichert

  • Think positive!
  • *****
  • Administrator
  • 26385 Beiträge
    • Click for Balance
Re: Kursangebot 2019
« Antwort #1 am: 22. Februar 2019, 11:12:53 »
 :dops: :jubel: sehr gut :thup:
Alles kommt zu dem, der warten kann.
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 5736 Beiträge
Re: Kursangebot 2019
« Antwort #2 am: 22. Februar 2019, 14:00:23 »
Die Kurse können deutschlandweit organisiert werden und ich komme zu euch. Alle Kurse können auch bei mir vor Ort stattfinden, wenn wir einen Termin und genügend Teilnehmer_innen finden (ab 6 Personen). Die Kurse vor Ort können dann ausschließlich mit meinen Lehrpferden stattfinden, die ausreichend vorhanden sind. Preise richten sich nach Anfahrt und Anzahl der teilnehmenden Personen. Bei Interesse schreibt mich gerne an.
LG von Frieda, Luki, Nuka, Dorado, Somnum und Baccara

"Ich hab' gelernt mit Träumen lebenslang fangen zu spielen." Kobito
  • Gespeichert

  • *****
  • Administrator
  • 12269 Beiträge
Re: Kursangebot 2019
« Antwort #3 am: 23. Februar 2019, 09:33:18 »
Der Hufkurs "Sehen  lernen" würde mich sehr interessieren -  aber wohl erst ab nächstem Jahr :heul: :willwill:.
Viele Grüße,
Esther
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 129 Beiträge
Re: Kursangebot 2019
« Antwort #4 am: 25. Februar 2019, 09:25:32 »
Hi,

hab jetzt nicht spontan im Kopf, aus welcher Ecke Deutschlands du kommst
So einen Wochenendkurs als Kombi  aus "Sehen lernen" und "Entspannte Hufbehandlung"
stelle ich mir sehr interessant und hilfreich vor und würde gerne schauen, ob da was bei uns auf die Beine zu stellen wäre und genug Interessenten zusammen kämen.
Wir sind ja nun allerdings ziemlich oben in Schleswig-Holstein (24598 Boostedt). Könntest du mir mal sagen, was ein Wochenende dann kosten würde und welche Termine in Frage kommen würden?
Übernachtung ginge natürlich bei mir.

LG
Katja
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 129 Beiträge
Hufkurs in Boostedt 25/26. Mai 2019
« Antwort #5 am: 11. März 2019, 09:08:18 »
Wenn genug Leute zusammen kommen, wollen wir einen Kurs in 24598 Boostedt organisieren. Mindestens 10 pro Tag sollten es schon sein, damit die Kosten für möglichst viele zu wuppen sind. Für Teilnehmer ohne Pferd hat Frieda keine Obergrenze, die würde sich dann nach den Örtlichkeiten richten.
Beim Kurs „Entspannte Hufbearbeitung“ können aktiv 6-8 Pferde und ihre Zweibeiner teilnehmen sowie Zuschauer.
Wunschtermin ist 25/26.05.19. Es sind auch noch spätere Termine möglich, der im Mai schien uns aber am nettesten (noch keine Bremsen, hoffentlich). Wer sehr gerne dabei sein würde, aber an dem WE gar nicht kann, gerne auch Bescheid sagen.
 
⦁    Geplant ist ein 2- tägiger Kurs
Samstag: „Sehen lernen“
Sonntag: "Entspannte Hufbearbeitung"
⦁    Beide Tage können einzeln oder zusammen gebucht werden.
⦁    Die Kosten richten sich nach Anzahl der Teilnehmer (am Sonntag Kosten für Teilnehmer mit Pferd höher als ohne Pferd)
⦁    Beim Kurs „Sehen lernen“ wird sich die maximale Teilnehmerzahl wohl aus dem Raum ergeben

Bei Interesse gerne schnell melden. Falls auch jemand „von weiter weg“ gerne dabei sein würde: in Boostedt gibt es ein „Gästehaus“  und Pferde können auf dem Hof untergebracht werden.

Gruß
Katja   

  • Gespeichert

  • *
  • Mitglied
  • 7 Beiträge
Re: Kursangebot 2019
« Antwort #6 am: 11. März 2019, 19:14:17 »
Also mich würde der basiskurs Ct für Anfänger interessieren. Vielleicht kommen ja mindestens 6 Teilnehmer hier aus der prignitz zusammen???
  • Gespeichert