Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Biothane- Basteleien

  • 768 Antworten
  • 206721 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • *****
  • Mitglied
  • 4303 Beiträge
Re: Biothane- Basteleien
« Antwort #765 am: 20. Januar 2020, 16:47:43 »
Also ich reite ja meine Minis nicht ( :cheese: ), aber ich habe zum Fahren und für die Handarbeit jeweils Biothanezügel. Die langen zum Fahren befestige ich ohne Karabiner o.ä. - da sind diese Schiffchenschnallen dran, somit kann ich die ganz schnell und einfach an die Gebiss-/Sidepullringe schnallen  :)

Bei den kurzen Zügeln habe ich mittlerweile kleine Haken dran, weil ich da innerhalb einer Arbeitseinheit öfter man Zügel ran- und abmache oder einen Ring wechseln möchte. Die haben normale Schnallen, wie sie auch meist an den herkömmlichen Zügeln zu finden sind.
Liebe Grüße von Iza, den Ponys Sissi und Elmo und den Katzenkindern Conan und Sherry
  • Gespeichert

  • Ein Mal Traber, immer Traber
  • ****
  • Mitglied
  • 698 Beiträge
Re: Biothane- Basteleien
« Antwort #766 am: 20. Januar 2020, 17:26:53 »
Ich habe mir so ganz einfache Biothanezügel gemacht. Geschlossen werden die mit so Schiffchenschnallen, das geht auch direkt ins Gebiss. Einziger Nachteil bisher, sind sie feuch, werden sie rutschig.
Liebe Grüße Angela und das Traberbübchen
  • Gespeichert

  • Mondpony,Sternenflausch,Fusselchen <3
  • *****
  • Mitglied
  • 3437 Beiträge
    • Meine Fotos und Zeichnungen
Re: Biothane- Basteleien
« Antwort #767 am: 20. Januar 2020, 20:37:52 »
Danke Angela für den Link auf der letzten Seite, irgendwie hab ich diese Seite noch nie gesehen *G*
Aber ja, Quick-Out ist der Begriff fürs schnellstmögliche ausschirren.

Ich hab nur Biothanezügel, seit nun 6 Jahren im Einsatz. Sowohl Grippy, als auch das dickere Beta. Ich hab mittlerweile die Karabiner entfernt, weil die bisher leider in Notfällen nicht gehalten haben, wenn sie es hätten sollen. Und umgekehrt dran blieben, wenn sie ab hätten dürfen...
Ich arbeite daher auch mit Conways.
Allerdings finde ich grad diese Variante sehr spannend, sofern die Abstände der Löcher zum Ende lang genug sind.
https://sieltec-shop.com/media/image/bb/9a/5d/Leinenhakensicherung_14uMCQQsVuzXCA.jpg
Liebe Grüsse

Heldur, Herjólfur, Fjölli und Jj
  • Gespeichert

  • Persönlicher Keksspender für Rüsselnasen
  • *****
  • Mitglied
  • 3205 Beiträge
Re: Biothane- Basteleien
« Antwort #768 am: 21. Januar 2020, 08:35:15 »
Bin jetzt mit meinen Biothanezügeln auch mal geritten - sie sind toll  :dops: Die Snaps sind abnehmbar durch die Chicagoschrauben, aber ich mag das schnelle An- und Abklipsen, gerade am Equizaum mit den kleinen Ringen.

Magst Du sie probieren, Sarah?
Liebe Grüße, Lena

Tagebuch

"Wir können aus der Erde keinen Himmel machen, aber jeder von uns kann etwas dazu beitragen, dass sie nicht zur Hölle wird" - Fritz Bauer
  • Gespeichert