Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Wippen und Co – Do it yourself

  • 317 Antworten
  • 86063 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • *****
  • Mitglied
  • 3446 Beiträge
Re: Wippen und Co – Do it yourself
« Antwort #315 am: 04. Oktober 2020, 08:39:21 »
 :nick: Ich habe auf die selbstgebastelten Wippen und auch das Podest eine recht einfache Fußmatte bzw. eine billige Teppichfliese  drauf geschraubt mit Unterlegscheiben (an der Oberseite - bisher kein Problem).
Die Beläge wurden schon öfters bescharrt, nibbeln aber bisher nur an den Kanten etwas hoch. Wenn sie kaputt gingen, würde ich halt neues drauf machen.
Gewinke von Sonja
Winzis Tagebuch

Gandalf:   Ja, aber wissen wir das?  Aragorn:   Was sagt dein Herz dir?
  • Gespeichert

  • ****
  • Mitglied
  • 609 Beiträge
Re: Wippen und Co – Do it yourself
« Antwort #316 am: 05. Oktober 2020, 10:38:50 »
Ich habe auch alten Teppichboden drauf geschraubt, wie Sonja, ebenfalls mit Unterlegscheiben. Bisher haben wir damit keine Probleme. Wir gehen aber auch im Schritt auf die Wippe und machen keine wilden Galoppaden etc ;) Was ich manchmal etwas ungünstig finde ist, dass sich der Rand etwas hochrollt (bis zu den Schrauben), aber das ist minimal und für unsere Ansprüche zu verschmerzen.
LG von Lisa und Gasella

~ Kein Schnee mehr von gestern, kein Regen von morgen, was zählt ist die Sonne von heute (Versengold) ~
  • Gespeichert

  • ****
  • Mitglied
  • 771 Beiträge
Re: Wippen und Co – Do it yourself
« Antwort #317 am: 05. Oktober 2020, 21:20:59 »
Vielen Dank ihr Lieben!

Ich merke, die Teppichvariante wird siegen.
Allerdings muss ich nach dem Wochenende sowieso noch den Drehpunkt entschärfen....erstmal mit Poolnudeln und ich bin angefixt bzgl. einer großen Wippe. Hab auch schon einen Schreiner-Bekannten dafür gefunden.  :cheese:
  • Gespeichert