Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Anne Krüger

  • 4 Antworten
  • 671 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • ***
  • Mitglied
  • 255 Beiträge
Anne Krüger
« am: 21. März 2020, 12:02:01 »
kennt jemand von euch diese Trainerin und ihre Arbeitsweise?

Sie war gestern abend in einer Talkshow, arbeitet ohne Konditionnierung und ohne Futterlob, was meinem Mann sehr gut gefiel☹️
auf ihrer Homepage sieht man  nur Ergebnisse aber nicht die Methode, wie sie dahin gekommen ist. Somit habe ich noch keine Argumente
mit denen ich meinen Mann umstimmen kann
  • Gespeichert

  • Think positive!
  • *****
  • Administrator
  • 28438 Beiträge
    • Click for Balance
Re: Anne Krüger
« Antwort #1 am: 21. März 2020, 12:19:45 »
Wieso musst du ihn denn umstimmen?  :juck: er arbeitet doch nicht mit den Pferden?

abgesehen davon, ist das die Herden-hütehundfrau?
Alles kommt zu dem, der warten kann.
  • Gespeichert

  • Think positive!
  • *****
  • Administrator
  • 28438 Beiträge
    • Click for Balance
Re: Anne Krüger
« Antwort #2 am: 21. März 2020, 12:32:46 »
ich hab jetzt in ein paar Videos hineingeschaut, und würde sagen, sie arbeitet ganz normal mit negativer Verstärkung. Irgendwo steht der Satz "Loben, bis das Lob wirkt", während sie streichelt. Es ist vermutlich eine Kombination von gutem Hinschauen auf Körpersprachliche Signale (besonders bei den Hunden), aber bei den Pferden ist es negative Verstärkung (über Gerte) und nervende Konsequenz :grinwech: inklusive gutem Pausenmanagement und Ruhe.

Man sieht das hier in dem Video ganz gut.
Alles kommt zu dem, der warten kann.
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 255 Beiträge
Re: Anne Krüger
« Antwort #3 am: 21. März 2020, 13:30:15 »
nein,mein mann arbeitet nicht mit Pferden😃
Es wäre mir trotzdem lieber,wenn er unsere Arbeitsmethode würdigen würde,anstatt dass dauernd die Belohnung mit Futter als unnötig empfunden wird und im Hinterkopf immer spuckt: die sollen doch einfach gehorchen,obwohl er das Resultat von 8 Jahren Clickerarbeit doch sieht.Mich
stört das einfach. :roll:

genau das Video hatte ich mir auch angeschaut und war zu derselben Schlussfolgerung gekommen. Ich wollte aner eure Meinungen hören, um sicher zu sein in der Schlussfolgerung
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 1590 Beiträge
    • www.koenigsbusch-putlitz.de
Re: Anne Krüger
« Antwort #4 am: 21. März 2020, 14:56:53 »
A.K. arbeitet glasklar mit negativer Verstärkung und über Druckstufen. Da sie ein exzellentes Timing hat und klare Körpersprache, funktioniert das bei ihr ganz gut. Bei Leuten, die bei ihr lernen, klappt das nicht immer... Ich bin mehreren Hunden begegnet, die mit ihren BesitzerInnen dort im Training ("Harmonilogie") waren, und die hatten einfach nur Angst vor der Reitgerte (mit der im Zweifel auch zugeschlagen wird). Für Annes Border Collies ist dieses Training vielleicht nicht ganz so traumatisch, weil sie rassegemäß und sehr hochwertig über die Erlaubnis zum Hüten belohnt werden. Das fällt für andere Rassen natürlich weg, so daß nur die Optionen "Parieren oder Strafe" übrigbleiben.

Ich finde die Frau gruselig.

Beste Grüße,
Dörte.
Lieber breit grinsen als schmal denken!  (B.Berckhan)
  • Gespeichert