Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Signalkontrolle: Wissenschaft und Anwendung. Und ein Hilferuf !!!

  • 6 Antworten
  • 502 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • ***
  • Mitglied
  • 30 Beiträge
    • Clickertraining für Pferde
Liebe Community,

passenderweise in einem Thread zur Stimuluskontrolle, möchte ich euch auf ein Forschungsprojekt aufmerksam machen und euch gleichzeitig um Hilfe bitten.
Ich arbeite an einem Ansatz, der es ermöglicht Koppen, mit Hilfe der systematischen Anwendung der Prinzipien der Stimuluskontrolle, deutlich zu reduzieren. Dabei werde ich unterstützt von Dr Jesus Rosales Ruiz, Mary Hunter und Alexandra Kurland. Die Stute mit der ich arbeite koppt 1x pro Minute im Laufe des Tages, mit höherer Frequenz beim Fressen.
Dank Stimuluskontrolle habe ich es geschafft, dass sie jetzt ihr Heuration fressen kann ohne auch nur einmal zu koppen. Das ist enorm und beweist auch, dass Koppen, zumindest für dieses Pferd, keinen organischen Ursprung hat, sondern durch Signale aus der Umgebung getriggert wird.

Ich bin fast soweit die Ergebnisse veröffentlichen zu können aber jetzt hat der Besitzer beschlossen die Stute zu verkaufen. Das ist katastrophal für die Forschung aber auch für die Stute, denn ich vermute sie wird in schlechtere Hände kommen, denn Kopper zu verkaufen ist schwierig. Ich würde sie gerne nehmen aber mir fehlen im Moment die Moneten für den Kauf. Unterhalt ist kein Problem.

Deshalb habe ich eine Fundraiser Kampagne erstellt damit ich die Stute in unsere Clickerfamilie aufnehmen und die Forschung weitermachen kann, denn die Ergebnisse sind vielversprechend und sie würde sehr gut in unsere Herde passen.

Drum bitte ich euch die Fundraiser Website anzusehen, ein paar Euro zu spenden und die Seite auf euren sozialen Netzwerken zu teilen.

Geht auch die Webseite und seht euch an wie weit Blondie schon gekommen ist. Wer Kopper kennt, wird verstehen, wie erstaunlich das ist. Im aktuellen Equiosity Poscast (Ep. 83) erzähle ich noch mehr über das Projekt.

https://blondie.pages.ontraport.net/

Danke Euch  :cheer:



  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2556 Beiträge
Re: Signalkontrolle: Wissenschaft und Anwendung. Und ein Hilferuf !!!
« Antwort #1 am: 18. November 2019, 09:41:26 »
der Spendenlink zu Paypal funktioniert - bei mir - nicht 100%ig.

Ich lande auf meiner Paypal-Profilseite und kann von da aus ja nicht weiter gehen, weil keine email-adressse genannt wird (oder übersehen?), an die das Geld geschickt werden kann.

Der GoFundMe link funktioniert einwandfrei.
Sabine
-----------------------------------------------------------------------
4 Highlandponies, 5 Zughunde und 10 Packziegen auf Tour

„A horse can't do "nothing", so it makes sense to choose the "something" he's be doing when he's around me.“ (Alexandra Kurland)
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 30 Beiträge
    • Clickertraining für Pferde
Re: Signalkontrolle: Wissenschaft und Anwendung. Und ein Hilferuf !!!
« Antwort #2 am: 18. November 2019, 10:21:09 »
Vielen Dank Sabine  :cheer:

Für die einen geht GoFundMe und für die anderen PayPal  :lol:

Der Paypal link ist ein Direktlink, da brauchst du keine Email Adresse eingeben. Das sollte sich direkt öffnen wenn du dich auf deinem PP Konto einloggst. So schicke ich immer ruck zuck Geld an meinen Sohn  :lol:
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2556 Beiträge
Re: Signalkontrolle: Wissenschaft und Anwendung. Und ein Hilferuf !!!
« Antwort #3 am: 18. November 2019, 12:54:41 »
sollte, tut es aber nicht  :roll:

Wie gesagt, ich klicke auf den Link, logge mich ein und lande auf meiner (!) Profilseite bei Paypal, nicht bei einem von Dir vorbereiteten Link.
Sabine
-----------------------------------------------------------------------
4 Highlandponies, 5 Zughunde und 10 Packziegen auf Tour

„A horse can't do "nothing", so it makes sense to choose the "something" he's be doing when he's around me.“ (Alexandra Kurland)
  • Gespeichert

  • *****
  • Administrator
  • 11571 Beiträge
Re: Signalkontrolle: Wissenschaft und Anwendung. Und ein Hilferuf !!!
« Antwort #4 am: 18. November 2019, 13:06:27 »
Bei mir funktioniert Paypal.

Edit: Ich habe den obersten Paypal-Knopf angeclickt: es erscheint eine Eingabemaske für den Betrag, danach erst muss ich mich einloggen.
Bei den anderen Knöpfen muss man sich zuerst einloggen. Weiter habe ich es aber nicht angeschaut/ausprobiert.

« Letzte Änderung: 18. November 2019, 13:15:20 von francelaura »
Liebe Grüsse aus Niedersachsen - Fjord Freddy, Muli Ambra, New Forest Pony Asmara & Laura
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2556 Beiträge
Re: Signalkontrolle: Wissenschaft und Anwendung. Und ein Hilferuf !!!
« Antwort #5 am: 18. November 2019, 15:57:09 »
ich habe einen der "tieferen" Knöpfe benutzt.
Sabine
-----------------------------------------------------------------------
4 Highlandponies, 5 Zughunde und 10 Packziegen auf Tour

„A horse can't do "nothing", so it makes sense to choose the "something" he's be doing when he's around me.“ (Alexandra Kurland)
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 30 Beiträge
    • Clickertraining für Pferde
Re: Signalkontrolle: Wissenschaft und Anwendung. Und ein Hilferuf !!!
« Antwort #6 am: 18. November 2019, 22:02:40 »
Ich habe nochmals geprüft. Es sollte eigentlich funktionieren.
Aber gebt mir bitte Bescheid, falls nicht. Ich bin kein Programmierer, hastel mich eher so durch  :lol:
  • Gespeichert