Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Hula Hoop Reifen aus Schlauch?

  • 7 Antworten
  • 3709 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Julika
*

Hula Hoop Reifen aus Schlauch?
« am: 03. März 2010, 13:57:03 »
Hallo BastlerInnen,

nachdem die ersten zwei Reifen zerbissen sind und ich im örtlichen Spielwarenladen auch nur den Billigschrott gefunden habe, möchte ich aus einem alten Schlauch selbst einen machen. So habe ich auch die Adventskranzunterlage gemacht: Schlauch auf die richtige Länge zuschneiden, ein ca 10 cm langes Innenstück für die Verbindungsstelle aus Schlauch mit kleinerem Querschnitt reinfriemeln und das Ganze mit Klauenklebeband tapen.

Soweit die Idee. In einem anderen beitrag stand bei Links, das ein empfohlener zu schwer sei. Ab wann sind die Dinger denn zu schwer? (Wenn der ganze Rücken beim Aufheben sich anspannen muß :D)

Ansonsten bitte auch ein Link mit Erfahrungswerten, weil ich kein Geld ausgeben möchte ohne die Dinger anzufassen.
  • Gespeichert

strizi
*

Re:Hula Hoop Reifen aus Schlauch?
« Antwort #1 am: 03. März 2010, 14:35:24 »
den letzten hulareifen, den die pferde schon fast vollständig kaputtet hatten ( die verbindung war schon kaputt und an vielen stellen war das plastik schon gesprungen), den hab ich mit einem gewebeklebeband umwickelt. die pferde mögen ihn so sehr gern, es kann nix mehr absplittern und ein runder reifen ists jetzt auch wieder geworden.

an nen schlauch dachte ich auch schonmal, allerdings wären meine bedenken, dass der im sommer viel zu weich und labbrig wird. ???
  • Gespeichert

Julika
*

Re:Hula Hoop Reifen aus Schlauch?
« Antwort #2 am: 03. März 2010, 18:07:57 »
Eine Clickerkundin von mir hat alte Michschläuche und auf meinen Tipp hin einen kleinen Ring fürs Pylone- auffädeln gebastelt- die sind sehr stabil. Wobei ihr Pferd da nicht so gerne reinbeißt, der ist sehr glatt.

Stimmt, nach der Frostzeit denke ich noch gar nicht an heiße Sommer...

Ich glaube, ich werde also mal basteln und tapen.
  • Gespeichert

Darleene
*

Re:Hula Hoop Reifen aus Schlauch?
« Antwort #3 am: 11. April 2010, 16:05:42 »
Die Reifen von Müllner sind super....
Billig und sind aus einem Plastik das nachgibt, da kann nix splittern... die drücken sich eher ein.
Haben auch keine ganz glatte Oberfläche... also bestens als Pferdespielzeug geeignet :)
  • Gespeichert

  • Think positive!
  • *****
  • Administrator
  • 28446 Beiträge
    • Click for Balance
Re:Hula Hoop Reifen aus Schlauch?
« Antwort #4 am: 11. April 2010, 17:01:41 »
Wer oder was ist Müllner?
Alles kommt zu dem, der warten kann.
  • Gespeichert

Darleene
*

Re:Hula Hoop Reifen aus Schlauch?
« Antwort #5 am: 11. April 2010, 18:12:13 »
Ach, so.. Müller heißt das... ist ein Drogeriemarkt, die haben auch eine Spielzeugabteilung.
Ich glaub die gibts doch in Deutschland auch oder?

http://www.mueller-drogerie.at/index_@at.htm
  • Gespeichert

  • Think positive!
  • *****
  • Administrator
  • 28446 Beiträge
    • Click for Balance
Re:Hula Hoop Reifen aus Schlauch?
« Antwort #6 am: 11. April 2010, 18:15:47 »
Ahja, die gibts bei uns auch. Und die haben HulaHoops? Interessant zu wissen, ich guck mal. Mein blauer ist schon wieder zu eckig.  :roll:
Alles kommt zu dem, der warten kann.
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2336 Beiträge
    • www.hylling.de
Re:Hula Hoop Reifen aus Schlauch?
« Antwort #7 am: 11. April 2010, 18:43:28 »
Und falls irgendjemand eine Quelle für Hula-Reifen mit 100 cm Durchmesser hat, bitte an mich weitergeben. Die "normalen" haben 80 cm Durchmesser. Vielleicht mache ich aber auch einfach mal aus zwei einen größeren.
Denn das soll mein Pony irgendwann mal können und momentan scheiterts am Reifen-Durchmesser:
Nelly steigt mit Hula-Reifen  *wink* zu Carola

« Letzte Änderung: 11. April 2010, 18:48:18 von hyxc »
We are limited only by our imagination.
Ken Ramirez

www.hylling.de & www.youtube.com/user/hyxc
  • Gespeichert