Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?

  • 74 Antworten
  • 15250 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • *****
  • Administrator
  • 12326 Beiträge
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #60 am: 07. November 2013, 09:55:51 »
Der ist von meiner schon erwähnten Bekannten geschrieben worden, die viel davon auf Video aufgenommen hat. Irgendwo habe ich schon Links eingestellt, auf ihrem Kanal findet man sicher noch mehr Videos.
Viele Grüße,
Esther
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 428 Beiträge
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #61 am: 08. November 2013, 08:12:06 »
Hi Volker,

ich glaube nicht, daß da ein Kluger Hans-Effekt dabei ist. Ich glaube aber nicht, daß er das Konzept blau auf blau unbedingt verstanden hat, sondern daß einfach der blaue Frisbee der Zielpunkt ist, weil er immer der Zielpunkt war. Von wegen Konzept Farbe bietet es sich einerseits natürlich an, noch andere Farbfrisbees zu verwenden, andererseits auch, andere blaue Gegenstände (Kegel, Farbkarte, Kübel zum reinwerfen) zu verwenden. Bin gespannt, wie es mit ihm weitergeht.

Von wegen selbsttätigem Beginn zur Objektdiskriminierung (die derzeit vermutlich für Kala lediglich heißt, den Gegenstand aufzuheben, für den sie schon bestärkt wurde) haben wir eingeführt, das Signalobjekt in meiner Hand zu berühren, und die Kiste mit den Sachen drauf steht so weit seitlich, daß sie sich deutlich wegdrehen muß.

Viele Grüße

Carola
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 5535 Beiträge
    • www.spassmitpferd.bplaced.net
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #62 am: 08. November 2013, 10:08:17 »
um den cleveren hans-effekt zu vermeiden, kann man die gegenstände hinter einem sichtschutz oder in einem anderen zimmer auslegen und zuordnen lassen.
www.spassmitpferd.bplaced.net


A horse without spots is like the night without stars!
  • Gespeichert

  • Krümel-Mama
  • *****
  • Administrator
  • 17938 Beiträge
    • www.clickertiere.de
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #63 am: 02. Mai 2014, 15:59:05 »
Bin grad beim Tschibo drüber gestolpert, mit diesen Riesenkegeln kann man glaub ich mit den Pferden gut an der Farbdiskriminierung arbeiten :)
LG Tine
Krümeline & Mucki

Ab und zu ist es gut, in unserem Streben nach Glück innezuhalten und einfach glücklich zu sein ~ Guillaume Apollinaire
  • Gespeichert

  • Think positive!
  • *****
  • Administrator
  • 27117 Beiträge
    • Click for Balance
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #64 am: 19. Mai 2014, 11:51:57 »
Hm, mit Mirko glaub ich nur einmal pro Kegel  :lol: *reinbeiss* *pschhhhhhhhhhhhh*  :lol:
Alles kommt zu dem, der warten kann.
  • Gespeichert

  • Krümel-Mama
  • *****
  • Administrator
  • 17938 Beiträge
    • www.clickertiere.de
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #65 am: 01. Februar 2015, 01:56:43 »
Bei einem großen Lebensmittelgeschäft gabs grad viele bunte Sachen für 1€ :cheese:

[EXTERNER BILDLINK ⤤
http://www.clickertiere.de/pics/chance/2015/3101farben.jpg
LG Tine
Krümeline & Mucki

Ab und zu ist es gut, in unserem Streben nach Glück innezuhalten und einfach glücklich zu sein ~ Guillaume Apollinaire
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 1212 Beiträge
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #66 am: 01. Februar 2015, 11:54:46 »
oh toll  :D  Aber nicht hauen damit  ;)
Glück ist nichts Äußeres, sondern ein kleines Singen der Seele
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 5697 Beiträge
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #67 am: 01. Februar 2015, 12:08:03 »
Oh Gott ist das cool  :o :o :o  :dops: Ich muss am Dienstag mal shoppen gehen.

Das Ziel wäre dann zB dass du den Löffel hoch haltest und der dazugehörige Korb berührt wird, oder?  ???
Liebe Grüße Sophie

Puppes Tagebuch

Szofis Tagebuch
  • Gespeichert


Luke
*

Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #69 am: 02. Februar 2015, 18:31:09 »
cool... wo gabs denn die Bälle? Die mag Luke total gerne...
  • Gespeichert

  • Krümel-Mama
  • *****
  • Administrator
  • 17938 Beiträge
    • www.clickertiere.de
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #70 am: 02. Februar 2015, 18:43:19 »
Sehr cool :nick: Das Gelb und Grün könnte schwer werden, es ist seeehr ähnlich.
LG Tine
Krümeline & Mucki

Ab und zu ist es gut, in unserem Streben nach Glück innezuhalten und einfach glücklich zu sein ~ Guillaume Apollinaire
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 5697 Beiträge
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #71 am: 02. Februar 2015, 19:24:53 »
Beim Ikea bei uns ^^

Dafür habe ich ja ein Streberpony :P
Liebe Grüße Sophie

Puppes Tagebuch

Szofis Tagebuch
  • Gespeichert

  • Krümel-Mama
  • *****
  • Administrator
  • 17938 Beiträge
    • www.clickertiere.de
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #72 am: 03. Februar 2015, 01:11:05 »
:cheese:

Du könntest es vorher am PC mal in Graustufen umwandeln (das Foto), dann weißt du auf wie viel Verwechslungsgefahr du dich einstellen solltest  :)
LG Tine
Krümeline & Mucki

Ab und zu ist es gut, in unserem Streben nach Glück innezuhalten und einfach glücklich zu sein ~ Guillaume Apollinaire
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 5697 Beiträge
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #73 am: 03. Februar 2015, 06:44:01 »
Ich werd einfach mal gucken. Da gibt es ja auch unzählige Theorien zum Farbsehen von Pferden.
Liebe Grüße Sophie

Puppes Tagebuch

Szofis Tagebuch
  • Gespeichert

  • ****
  • Mitglied
  • 956 Beiträge
    • Pferdsein - angewandte Pferde-Ethologie
Re: Diskriminierung von Gegenständen-wie aufbauen?
« Antwort #74 am: 09. Januar 2019, 12:35:25 »
Ich hole das Thema auch noch einmal hoch, weil ich aus meinen Erfahrungen in den Kursen und mit Harry mal einen Artikel mit Anleitung zusammengestellt habe.

Das ist unser Zuckerl heute auf RPlus, dem Online-Magazin zur positiven Verstärkung:
https://rplus.click/match-to-sample

Um die graue Theorie in die bunte Praxis übertragen zu können, möchten wir hier in R+ als Beispiel die Farbunterscheidung vorstellen. Mein Wallach Harry hat im Laufe der Trainingsphase gelernt einen gleichfarbigen Schaumstoffwürfel anzuzeigen, wenn ihm zuvor ein ebensolcher als Beispielreiz präsentiert wurde. Nach und nach könnte man analog zum folgenden Übungsplan entweder weitere Farben hinzunehmen und diese anzeigen lassen oder aber mit unterschiedlichen Gegenständen experimentieren, die alle dieselbe Farbe haben um zu erfahren, wie ein Pferd das Kriterium „Gleiches zu Gleichem“ bereits verinnerlicht hat.
  • Gespeichert