Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

shapingregelnupdate - the new modern principles of shaping

  • 7 Antworten
  • 1539 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • *****
  • Mitglied
  • 5552 Beiträge
    • www.spassmitpferd.bplaced.net
karen pryor hat ihre mittlerweile 32 jahre alten shapingregeln einer erneuerung unterzogen:

http://www.clickertraining.com/the-ten-laws-of-shaping-revisited#st_refDomain=www.facebook.com&st_refQuery=

The 10 Laws of Shaping Revisited

das dritte gesetz wurde entfernt (geübtes verhalten muss bei variabler bestärkung sicher gezeigt werden, bevor ein neues detail hinzugefügt wird oder die kriterien erhöht werden.) und zwei neue prinzipien wurden addiert:

Zitat
“Be Prepared Before You Start”

So many times, the trainer misses that very first “clickable moment” in a shaping session. When that happens, it sets the whole session off to a bad start. This result is especially common with trainers using a prop or a target of some kind. It’s so important to be ready to catch that very first inclination the animal shows toward your goal behavior. When we miss that very first clickable moment like the sniff, the glance, or the paw touch, we are telling the animal: “It’s not that object.

und

Zitat
“Keep training sessions continuous.”

This principle was added to help reduce the amount of “dead-air time” in shaping sessions. Just like those times when the TV displays snow or the radio emits static, if only for a moment or two, dead-air time can be the kiss of death in shaping.

näheres im artikel.
www.spassmitpferd.bplaced.net


A horse without spots is like the night without stars!
  • Gespeichert

  • Krümel-Mama
  • *****
  • Administrator
  • 17312 Beiträge
    • www.clickertiere.de
Re: shapingregelnupdate - the new modern principles of shaping
« Antwort #1 am: 11. Juni 2016, 10:25:21 »
:thup:
LG Tine
Krümeline & Mucki

Ab und zu ist es gut, in unserem Streben nach Glück innezuhalten und einfach glücklich zu sein ~ Guillaume Apollinaire
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2748 Beiträge
Re: shapingregelnupdate - the new modern principles of shaping
« Antwort #2 am: 11. Juni 2016, 11:38:43 »
Kannst du mir das "keep training sessions continuous" bitte erklären? Ich hab es jetzt 5 mal gelesen und versteh es nicht
Success does not just come and find you. You have to go out and get it!

Hab Spaß, Corina
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 5552 Beiträge
    • www.spassmitpferd.bplaced.net
Re: shapingregelnupdate - the new modern principles of shaping
« Antwort #3 am: 11. Juni 2016, 11:50:00 »
ich verstehe es so, dass man kontinuierliche loops möchte - das tier sollte zwischendurch möglichst keine hänger oder blackouts haben (durch fehlclicks/verpasste clicks, schlechten übungsaufbau, zu frühe hohe anforderungen, schlechte trainingsumgebung). wenn das tier immer wieder hängt, macht man etwas falsch. weiters wird das tier diese blackouts ggf. mit verhalten füllen, die mit dem zielverhalten nichts zu tun haben. oder es zeigt displacement behaviors - also   übersprungshandlungen - durch den stress und den mangel an information.
das tier sollte idealerweise ständig am denken und arbeiten sein während einer trainingssession, außer in dem moment, wo es gerade die belohung konsumiert/genießt.
www.spassmitpferd.bplaced.net


A horse without spots is like the night without stars!
  • Gespeichert

  • Krümel-Mama
  • *****
  • Administrator
  • 17312 Beiträge
    • www.clickertiere.de
Re: shapingregelnupdate - the new modern principles of shaping
« Antwort #4 am: 11. Juni 2016, 13:18:10 »
Ja genau, Alexandra Kurland bezeichnet das z.B. immer als "Clean Loops" - jeder einzelne Durchgang von Signal, Verhalten, Verstärker sollte sauber sein, also ein Signal auf dass das Tier prompt und richtig reagieren kann, Verhalten mit klarem Kriterium, fließender Übergang in den Verstärkungsprozess und den Verstärker so geben, dass man auch fließend wieder in der Übung ist.

Also z.B. "Sitz" - Hund setzt sich auf definierte Weise - Leckerchen im Stehen - "Sitz" - Hund setzt sich...

Und nicht "Sitz" - Hund dreht sich im Kreis, setzt sich schief hin - Leckerchen um ihn in Position zu locken - Irgendwas machen damit er wieder aufsteht - "Sitz"
LG Tine
Krümeline & Mucki

Ab und zu ist es gut, in unserem Streben nach Glück innezuhalten und einfach glücklich zu sein ~ Guillaume Apollinaire
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 64 Beiträge
Re: shapingregelnupdate - the new modern principles of shaping
« Antwort #5 am: 09. November 2017, 19:12:06 »
hallo wo finde ich denn die 10 gebote des sharpings?
grüsse
  • Gespeichert

  • Krümel-Mama
  • *****
  • Administrator
  • 17312 Beiträge
    • www.clickertiere.de
LG Tine
Krümeline & Mucki

Ab und zu ist es gut, in unserem Streben nach Glück innezuhalten und einfach glücklich zu sein ~ Guillaume Apollinaire
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 64 Beiträge
Re: shapingregelnupdate - the new modern principles of shaping
« Antwort #7 am: 11. November 2017, 07:02:44 »
vielen dank  :keks:
  • Gespeichert