Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Winterreitbekleidung

  • 243 Antworten
  • 47136 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Krümel-Mama
  • *****
  • Administrator
  • 18163 Beiträge
    • www.clickertiere.de
Re: Winterreitbekleidung
« Antwort #240 am: 02. November 2019, 22:43:55 »
Danke! Ich hatte die Arctic Sport glaub ich, also die ohne starkes Profil und mit der weichen Sohle.
LG Tine
Krümeline & Mucki

Ab und zu ist es gut, in unserem Streben nach Glück innezuhalten und einfach glücklich zu sein ~ Guillaume Apollinaire
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 116 Beiträge
Re: Winterreitbekleidung
« Antwort #241 am: 02. November 2019, 23:01:52 »
Ja, ich glaube, die sind tatsächlich weicher und angenehmer als meine Pro.
Ich find die Parcours auch optisch etwas schöner. Und definitiv einfach super wenn man viel läuft.
Aber am Ende kann man, glaube ich, weder mit dem einen noch mit dem anderen etwas falsch machen.  :nixweiss:

« Letzte Änderung: 02. November 2019, 23:16:19 von Vena »
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 3513 Beiträge
Re: Winterreitbekleidung
« Antwort #242 am: 02. November 2019, 23:09:24 »
Uhh, die Aigle Parcours gibt es ja sogar in schwarz  :)
Der Erfahrungsbericht klingt gut, Vena! Vielleicht wäre es ja sogar auch was für mich (ich hasse Stiefel eigentlich und mit den Muckboots konnte ich mich optisch nicht anfreunden).

 :keks: für Tine für die Idee und  :keks: für Vena für das Teilen der Erfahrung  :cheese:
Liebe Grüße von Iza, den Ponys Sissi und Elmo und den Katzenkindern Conan und Sherry
  • Gespeichert

  • Sternschnuppenfreundin
  • *****
  • Mitglied
  • 4784 Beiträge
Re: Winterreitbekleidung
« Antwort #243 am: 03. November 2019, 06:29:44 »
Ich habe die ungefütterten Aigle Parcour und finde die echt gut. Vorher waren Gummistiefel für mich ein notwendiges Übel, die ich keine Minute länger getragen habe als nötig. Die Aigle dagegen trage ich sehr gerne, die rutschen Bucht weg im Matsch und sitzen fest am Bein.
Und sie sind definitiv geeignet für kräftige Waden. Selbst ich mit meinen Fußballerwaden trage sie in der engsten Einstellung. Anprobiert hat sie meine Schwester für mich, der sonst an der Wade gar nichts passt, und selbst bei ihr saßen sie gut.
Liebe Grüße
Anett

Sternschnuppenzeit
  • Gespeichert