Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Welches Halfter für Shetlandpony?

  • 6 Antworten
  • 505 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • ***
  • Mitglied
  • 246 Beiträge
Welches Halfter für Shetlandpony?
« am: 11. Februar 2020, 15:10:51 »

Unser Shetty Aaron mit ziemlich grossem Kopf braucht ein neues Halfter, weil sein altes ihn einengt und das mag er gar nicht.

Ich hätte gerne ein gepolstertes, gut sitzendes Halfter, das wir hauptsächlig zum Spazierengehen nutzen.
Im Equiva im Nachbarort haben sie ein solches nur in Gr. Pony, das ist ihm zu gross. Die Shettyhalfter sind klein und nicht gepolstert.

Welche Halfter habt ihr für grosse Shetties? In den Onlineshops hat keines mir richtig gefallen und ich bin mir unsicher op es dann passt
LG Maggy
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 4140 Beiträge
Re: Welches Halfter für Shetlandpony?
« Antwort #1 am: 11. Februar 2020, 15:49:04 »
Ich habe immer explizit nach "Mini-Shetty" oder Fohlen geguckt. Wenn man hochwertige Halfter haben mag, lohnt sich ein Blick in spezielle Shettyshops, wie zB Equistore Allerhop oder Tysons Breeches  :)

Krämer hat manchmal aber auch gute. Für Sissi habe ich dort mal ein braunes Lederhalfter mit pinken Polstern gefunden. Wir nutzen mittlerweile aber eigentlich immer nur den Equizaum  :lol:
Liebe Grüße von Iza, den Ponys Sissi und Elmo und den Katzenkindern Conan und Sherry
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2852 Beiträge
Re: Welches Halfter für Shetlandpony?
« Antwort #2 am: 11. Februar 2020, 17:37:16 »
Ich kenne mich auch nur im Bereich Minishetty/Fohlen aus, aber für größere Shettys kommt mir die Halfterauswahl deutlich größer vor. Ich habe 2x Lederhalfter vom Krämer bzw. Mini Horse Shop, benutze sie seit Jahren und mag sie sehr, obwohl ich allgemein Leder vermeiden möchte. Sie sind aber weich, hochwertig und stabil, und das findet man in der Größe einfach selten  :roll:
Neben o.g. Shops gibt es noch Shettyland.de, da kann ich die Halfterqualität aber nicht beurteilen. Im Mini Horse Shop gibt es sehr viel für alle möglichen Größen (auch Warmblutfohlen etc.), vielleicht wird man da bei schwierigen Zwischengrößen fündig?
Yesterday was history, tomorrow is a mistery, but today is a gift, that is why it is called the present.

Grüße von Minette, Susie & Amelie
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 4410 Beiträge
Re: Welches Halfter für Shetlandpony?
« Antwort #3 am: 11. Februar 2020, 21:23:02 »
Ich kann die Halfter der "Halftermanufaktur" empfehlen.  Sie machen auch Maßanfertigungen. :cheer:
Viele Grüße
Andrea
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2984 Beiträge
Re: Welches Halfter für Shetlandpony?
« Antwort #4 am: 12. Februar 2020, 14:40:28 »
Es gibt daneben auch noch Ponyliebe.de und für handgemachtes Tjalda - wobei die natürlich schon in einer anderen Preisliga spielt als die übrigen.  :roll:
Und was ich am Minihorseshop sehr gut finde, ist die detaillierte Größenangabetabelle für die verschiedenen Halfter. Da muss man sich ein wenig durchfummeln, aber das Halfter, was ich dort bestellt habe, passt 1a.  :nick: Größe bestimmen macht auf jeden Fall Sinn - die Miniköpfe sind sooo unterschiedlich!
Gewinke von Sonja
Winzis Tagebuch

Gandalf:   Ja, aber wissen wir das?  Aragorn:   Was sagt dein Herz dir?
  • Gespeichert

  • Mondpony,Sternenflausch,Fusselchen <3
  • *****
  • Mitglied
  • 3366 Beiträge
    • Meine Fotos und Zeichnungen
Re: Welches Halfter für Shetlandpony?
« Antwort #5 am: 12. Februar 2020, 19:43:03 »
Ich habe immer explizit nach "Mini-Shetty" oder Fohlen geguckt. Wenn man hochwertige Halfter haben mag, lohnt sich ein Blick in spezielle Shettyshops, wie zB Equistore Allerhop oder Tysons Breeches  :)

Krämer hat manchmal aber auch gute. Für Sissi habe ich dort mal ein braunes Lederhalfter mit pinken Polstern gefunden. Wir nutzen mittlerweile aber eigentlich immer nur den Equizaum  :lol:

Einige Bekannte im Umfeld hatten im letzten Jahr Probleme mit dem Equistore Allerhop bezüglich Lieferung (wurde trotz Bezahlung nicht geliefert...). Da würde ich nicht auf Vorkasse bestellen :)

Liebe Grüsse

Heldur, Herjólfur, Fjölli und Jj
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 4140 Beiträge
Re: Welches Halfter für Shetlandpony?
« Antwort #6 am: 12. Februar 2020, 21:49:20 »
Keine Ahnung, ich bezahle immer über PayPal und hab da auch den Gig und noch ein paar andere Sachen her und die Ware war immer sehr schnell bei mir  :)
Liebe Grüße von Iza, den Ponys Sissi und Elmo und den Katzenkindern Conan und Sherry
  • Gespeichert