Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Pylonen

  • 24 Antworten
  • 3437 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • ***
  • Mitglied
  • 89 Beiträge
Re: Pylonen
« Antwort #15 am: 19. Februar 2019, 14:06:07 »
Welche Höhe ist eigentlich geeignet für Isländer???
 :lupe:
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2517 Beiträge
Re: Pylonen
« Antwort #16 am: 19. Februar 2019, 14:40:11 »
eigentlich egal  :nick:
Sabine
-----------------------------------------------------------------------
4 Highlandponies, 5 Zughunde und 10 Packziegen auf Tour

„A horse can't do "nothing", so it makes sense to choose the "something" he's be doing when he's around me.“ (Alexandra Kurland)
  • Gespeichert

  • Think positive!
  • *****
  • Administrator
  • 27001 Beiträge
    • Click for Balance
Re: Pylonen
« Antwort #17 am: 19. Februar 2019, 16:19:11 »
Ich mag die 30 cm hohen am liebsten. Da kann man auch mal mit longieren, sie sind nicht übergroß, und werden gut wahrgenommen.
Alles kommt zu dem, der warten kann.
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 89 Beiträge
Re: Pylonen
« Antwort #18 am: 19. Februar 2019, 21:08:29 »
Vielen Dank!
Ich war mir unschlüssig ob 30cm reicht oder doch besser 38/ 40 cm...
  • Gespeichert

  • Krümel-Mama
  • *****
  • Administrator
  • 17808 Beiträge
    • www.clickertiere.de
Re: Pylonen
« Antwort #19 am: 19. Februar 2019, 21:15:03 »
Die Krümeline sagt, nur liegende Pylonen sind gute Pylonen :grinwech: Und dann ist die Höhe egal :pfeif:
LG Tine
Krümeline & Mucki

Ab und zu ist es gut, in unserem Streben nach Glück innezuhalten und einfach glücklich zu sein ~ Guillaume Apollinaire
  • Gespeichert

  • Persönlicher Keksspender für Rüsselnasen
  • *****
  • Mitglied
  • 2637 Beiträge
Re: Pylonen
« Antwort #20 am: 20. Februar 2019, 08:23:51 »
Die Krümeline sagt, nur liegende Pylonen sind gute Pylonen :grinwech: Und dann ist die Höhe egal :pfeif:
:coffeepc:
Auch eine Möglichkeit  :cheese:
Liebe Grüße, Lena

Tagebuch

"Wir können aus der Erde keinen Himmel machen, aber jeder von uns kann etwas dazu beitragen, dass sie nicht zur Hölle wird" - Fritz Bauer
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 89 Beiträge
Re: Pylonen
« Antwort #21 am: 21. Februar 2019, 14:06:40 »
Da hat Deine Krümeline natürlich Recht - was die Höhe anbetrifft  :kraul:
Aber ich ich hoffe das hat sie meine Mána noch nicht verraten!! WEil, ich dachte so erst mal "Pylonen finden" spielen und später vielleicht umschubsen und wieder aufräumen dazu...
 :dops: :dops: :dops:
Mal schauen was Mána dann vorschlägt  :cheese:
  • Gespeichert

  • Think positive!
  • *****
  • Administrator
  • 27001 Beiträge
    • Click for Balance
Re: Pylonen
« Antwort #22 am: 21. Februar 2019, 15:51:50 »
Lass den Teil mit "umschubsen und aufräumen" weg, bis ich da gewesen bin  :cheese: ;)
Alles kommt zu dem, der warten kann.
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 2218 Beiträge
    • www.hylling.de
Re: Pylonen
« Antwort #23 am: 21. Februar 2019, 15:54:42 »
Ich hab mit Aufstellen angefangen. Dann ist das schon mal höherwertiger als alles andere.
We are limited only by our imagination.
Ken Ramirez

www.hylling.de & www.youtube.com/user/hyxc
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 379 Beiträge
Re: Pylonen
« Antwort #24 am: 21. Februar 2019, 21:37:26 »
Stormur hat als erstes und einziges das Pylonen aufstellen gelernt. Blöd ist für ihn ist , wenn die schon stehen. Also ist er schnell selbst drauf gekommen, dass er sie zuerst umschubsen muss....  :lol: er möchte also ständig irgendwas mit den Pylonen machen und sie sind höchstattraktiv, er findet jede Pylone  :cheese:
Viele Grüße
Conny & Stormur
  • Gespeichert