Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 8 ... 10
31
Mein Pferd ist krank / Re: Hahnentritt
« Letzter Beitrag von AbbeyWood am 19. August 2019, 10:02:58 »
Gestern war ich spazieren, erst lief sie 20 Minuten super, da dachte ich ich hab mir das eingebildet. Nach einem Stück bergauf war es dann aber ganz deutlich, da ist sie dann auch 10 Minuten so staksig gelaufen, für wenige Schritte mit den Beinen richtig hoch, und dann halt deutlich höher als sonst. Sie war dann auch sehr aufgeregt, da es Richtung Stall ging und vielleicht auch, weil die Beine komisch sind..
Rückwärts gehen kann sie tatsächlich nicht, sie hebt immer ein Bein und versucht es, aber es geht nicht. nichtmal mit Apfel :heul: Das höchste der Gefühle ist ein Schritt mit einem Bein.
Als Auslöser hab ich aber das bergaufgehen identifizieren können, zum Glück ist das selten der Fall.. Was für sie auch doof ist, ist dass sie nicht rückwärts von der Raufe weg kann  :confused:

Ich überlege gerade noch ob Osteopath oder TA besser ist, aber vermutlich kommt die Woche der TA sowieso in den Stall, dann soll der sie anschauen  :confused:
32
Pferd allgemein / Re: Equizaum - Schrift abkriegen
« Letzter Beitrag von AngelaZ. am 19. August 2019, 09:24:24 »
Ich würde ja mal den Hersteller fragen. Die sollen sehr nett sein mit Auskünften.
33
Pferd allgemein / Re: Equizaum - Schrift abkriegen
« Letzter Beitrag von Monika am 18. August 2019, 07:27:24 »
Ansonsten Aceton, Terpentin oder Alkohol.
Das würde ich aber auch alles unauffällig testen.
34
Pferd allgemein / Re: Equizaum - Schrift abkriegen
« Letzter Beitrag von Sissi am 17. August 2019, 21:57:29 »
Evtl. mit Nagellackentferner ? Würde ich jedoch an einer unauffälligen Stelle testen... Nicht, dass sich die Biothanefarbe verändert
35
Mein Pferd ist krank / Re: Hahnentritt
« Letzter Beitrag von Sanhestar am 17. August 2019, 17:46:01 »
ah, blöd.

Kannst Du evtl. entlang einer Wand - aus dem Weg für den Trecker - sowas wie einen Rahmen verlegen?
36
Pferd allgemein / Equizaum - Schrift abkriegen
« Letzter Beitrag von Hatschi am 17. August 2019, 17:40:49 »
Hallo. Weiß einer von euch, wie das geht?

LG, Solveig
37
Mein Pferd ist krank / Re: Hahnentritt
« Letzter Beitrag von AbbeyWood am 17. August 2019, 17:21:35 »
Ganz außenrum könnte ich das vielleicht machen :juck: Aber Abbey wird ja nachts nur 2 E-Bänder abgetrennt, und tagsüber ist es offen. Da kann ich keine Bretter machen, da muss der Traktor durch  :confused:
38
Mein Pferd ist krank / Re: Hahnentritt
« Letzter Beitrag von Sanhestar am 17. August 2019, 17:08:42 »
rundum Latten unter den Zaun legen  :dops:

Uralt-Video von den Mädels mit dem Nose-It Ball

https://youtu.be/SD6Nisxxe7Y
39
Mein Pferd ist krank / Re: Hahnentritt
« Letzter Beitrag von AbbeyWood am 17. August 2019, 14:28:58 »
Prinzipiell kann sie schon noch trocken fressen.
Ich mag aber die Heucobs gern eingeweicht im Kübel geben, damit die zu 100% im Pferd landen, und sie  sich da nicht anstrengen muss. Sie ist ja nicht so verfressen und streikt sonst...
Aber die Idee ist gut, ich könnte ja statt dem Müsli Pellets füttern und die durch den Ball geben :juck:
Wenn sie die dann auch aufsammelt (und nicht den ganzen ball unterm Zaun zu den anderen durchrollt  :cheese: )
40
Mein Pferd ist krank / Re: Hahnentritt
« Letzter Beitrag von Sanhestar am 17. August 2019, 13:54:25 »
kann sie die Heucobs noch trocken fressen oder musst/willst Du einweichen?

Wenn trocken (noch) geht, würde ich über einen Futterball nachdenken, den sie die Nacht über - Schritt für Schritt - durch die Box rollen kann, um ihre Ration Cobs zu fressen.
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 8 ... 10