Clickerforum

Sonstiges => Kurse/Unterricht zum Thema Clickertraining => Thema gestartet von: noothe am 30. November 2019, 00:54:00

Titel: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: noothe am 30. November 2019, 00:54:00
Weiß jemand, ob es schon eine Kursplanung für 2020 gibt? Ich würde nächstes Jahr super gerne endlich wieder teilnehmen, falls es einen Kurs gibt.
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Sonnieh am 30. November 2019, 07:06:26
Also für dieses Jahr hatte Carolina Anfang Januar die Anmeldung rumgeschickt.
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Muriel am 30. November 2019, 08:31:03
Es ist noch nicht klar, ob der Kurs bei Carolina stattfinden kann, weil es ihrem Vater nicht gut geht. Ich habe schon ein wenig mit Alexandra geschrieben, weil sie gefragt hat, ob bei uns ein Kurs stattfinden kann, aber aktuell fühle ich mich damit bei uns überfordert...
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: noothe am 30. November 2019, 10:54:16
Ja das ist ja doch ein ganzes bisschen Aufwand :shy:
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Muriel am 30. November 2019, 11:04:29
 :nick: und vor allem, weil wir ja keinen wetterunabhängigen Trainingsort haben.
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Aurea am 30. November 2019, 19:26:47
Hm...ich hätte hier ne schöne Anlage in der Nähe...ABER der RV will Impfungen....:-(
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: carina am 07. Dezember 2019, 18:22:56
Wenn ihr es in den schönen Bergen Tirols machen wollt. Es gibt in der Nähe von Innsbruck eine schöne Anlage mit Halle. Sie machen immer wieder Seminare und haben daher auch Platz für externe Pferde. Oder der Broslerhof in Grinzens. Das ist nach mal 600 Meter höher in der Nähe von Innsbruck. Aber da gibts keine Gastpferdeboxen, aber vielleicht Wiesenpaddocs. Die haben einen tollen Aktivstall, eine schöne Halle und einen Trail mit schönen Naturhindernissen. Und der Ausblick ist einfach genial.
Also vielleicht wäre ja Tirol was für euch   :cheer:
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: francelaura am 02. Januar 2020, 14:21:57
Hat sich schon etwas ergeben bezüglich Kurs?

Reithalle ist keine vorhanden, aber ich könnte die Scheune für die Zeit des Kurses mit Sand versehen, dann stünde ein kleiner Trainingsbereich von ca. 10x10 m zur Verfügung.

Allerdings habe ich noch nie so einen Kurs organisiert und bräuchte eh jemanden, der besser Englisch spricht als ich für die Kommunikation mit Alexandra.
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: noothe am 02. Januar 2020, 14:31:31
Einen Kurs bei Laura fände ich ja hochgradig wünschenswert :cheese:
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Muriel am 02. Januar 2020, 16:23:13
Es ging die Info raus, das nur der Kurs im Hunsrück stattfindet. Es ist wohl auch schwierig Flüge zu bekommen :nixweiss:
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: noothe am 02. Januar 2020, 16:25:28
Ok danke  :)
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Aurea am 02. Januar 2020, 17:14:17
Gibt's da noch genauere Infos?
Ich möchte mich dieses Jahr auch gerne weiterbilden... Wenn nicht anders machbar auch ohne Pferd.
Direkt Mal schauen, wie weit ich es bis zum Hunsrück hätte..
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: francelaura am 02. Januar 2020, 17:52:23
Es ging die Info raus, das nur der Kurs im Hunsrück stattfindet. Es ist wohl auch schwierig Flüge zu bekommen :nixweiss:

Ah, ok! Wäre schade gewesen, wenn es bloss am Kursort gescheitert wäre.


Einen Kurs bei Laura fände ich ja hochgradig wünschenswert :cheese:

Du hättest auf Wunsch sogar mit Leih-Equidin teilnehmen können. :cheese:
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: noothe am 04. Januar 2020, 13:31:08
Ich hab jetzt einen Zuschauerplatz bei Hunsrück-Kurs  :)
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Aurea am 04. Januar 2020, 23:38:00
Ich hab jetzt einen Zuschauerplatz bei Hunsrück-Kurs  :)

Ich weiß zwar jetzt, wie weit es weg ist von mir und das ist es mir auf jeden Fall für einen Zuschauerplatz wert....aber ich finde keine weiteren Infos zum WANN und wo genauer.
Finde nur einen Kurs in Italien - das ist zu weit weg. :-(
 :verflucht:

Ich brauche Hilfe .  :ups:
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: noothe am 04. Januar 2020, 23:43:14
Der Kurs wird von Tina organisiert - hier im Forum stanleystina und findet vom 16.9. - 20.9. statt. Kursort war die letzten Jahre der Reiterhof Sonnenhof (http://www.reiterhof-sonnenhof.de/). Für die genauen Kursinfos am besten Tina hier im Forum anschreiben oder per Mail - schick ich dir per PN weil ich grad auch nicht weiß ob die hier im Forum irgendwo öffentlich steht :juck:)
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Sonnieh am 06. Januar 2020, 08:07:50
Ich hab jetzt einen Zuschauerplatz bei Hunsrück-Kurs  :)

 :dops: :dops: :dops: :dops: Dann sehen wir uns - bin auch zum gucken dabei!  :cheese:  :jipieh:
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: noothe am 06. Januar 2020, 10:48:36
Ich bin zu 300% überzeugt, dass mir dieses Jahr die Gesundheit keinen Strich durch die Rechnung macht :aufblas:
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Stanleystina am 07. Januar 2020, 14:11:57
Hi, hier die Infos zum Kurlandkurs 2020:
16.9. Einführung ab 18 Uhr,
17 – 20.9.20 Kurs
-auf dem Hof von Tina Pfeil in Reckershausen im Hunsrück http://www.reiterhof-sonnenhof.de
- 6 Teilnehmer mit Pferd + max. 9 Teilnehmer ohne Pferd
- Unterbringung Pferde in Paddockboxen -Unterbringung Menschen in Zimmern auf dem Hof oder in Zimmern/Ferienwohnungen in der Nähe
- Kosten: Teilnahme mit Pferd 620 €, dazu kommen bei Bedarf Übernachtungskosten,
 Verpflegung im Kurspreis inbegriffen.Teilnahme ohne Pferd 430 € plus bei Bedarf Übernachtungskosten,
 Verpflegung im Kurspreis inbegriffen
-Kursplatzvergabe nach Anmeldungseingang, nach Bestätigung innerhalb von 14 Tagen Zahlung der Kursgebühr. Bei Absage bis 31.3. ohne Ersatzteilnehmer Rückzahlung der halben Kursgebühr.

Die Plätze für Teilnehmer mit Pferd sind alle belegt von den Teilnehmern vom letzten Jahr, für Teilnehmer ohne Pferd sind noch Plätze frei. Bei Interesse oder Fragen bitte eine Email an tina.caspari@web.de
Liebe Grüße Tina
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Stanleystina am 23. Juni 2020, 12:33:24
Hallo,
leider fällt auch dieser Kurs dieses Jahr Corona zum Opfer  :'( . Alex plant ein virtuelles Event:
I’m going to be doing some virtual clinics. Mary Concannon is going to set one up for me that will be on the UK time zone. That may be a possibility for connecting with people. I’ll send you the dates when I have them. Hopefully that will work out for some of the group.
Ich schreibe das dann hier ins Forum, wenn ich Infos darüber habe.
Liebe Grüße Tina
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: noothe am 23. Juni 2020, 20:04:49
Sehr sehr schade, aber leider kann man nicht viel machen dieses Jahr  :-\
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Sanhestar am 23. Juni 2020, 22:06:44
ich finde die virtuellen Kurse eine gute Alternative. So können auch Leute teilnehmen, deren Pferde schlecht reisen oder die aus anderen Gründen sonst keinen Kursplatz bekommen.
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Sonnieh am 24. Juni 2020, 07:39:03
 :'( Schade, ich hatte es aber schon befürchtet....
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: Sonnieh am 09. Juli 2020, 18:55:23
Über Mary kam heute folgende Information:
http://clickthathorse.com/courses-and-lessons/alexandra-kurland-2020/?fbclid=IwAR2FDmTwZbcOruoHrA8vs10Bw8I5SEmBrgPWxnzmTynBckp_-fFjYQcuDTs (http://clickthathorse.com/courses-and-lessons/alexandra-kurland-2020/?fbclid=IwAR2FDmTwZbcOruoHrA8vs10Bw8I5SEmBrgPWxnzmTynBckp_-fFjYQcuDTs)  :dops: :dops:
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: noothe am 09. Juli 2020, 19:41:53
Für mich in unserer winzigen Wohnung ist das leider unmöglich, ich muss schon physikalisch weg sein, um die Ruhe für so ein Seminar zu finden. Aber ich wünsche allen, für die es passt, ganz viel Spaß  :cheer:
Titel: Re: Kurlandkurs 2020
Beitrag von: francelaura am 09. Juli 2020, 19:59:23
Machst Urlaub bei mir (oder bei jemand anderem hier), Platz und Ruhe vorhanden. :cheese: