Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Allgemeiner Fütterungsthread

  • 1098 Antworten
  • 417299 Gelesen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • ****
  • Mitglied
  • 898 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1035 am: 16. Februar 2022, 16:19:04 »
Das Maroske Complex711 hatte mich ja auch mal interessiert. Ich habe nun aber eine Fütterungsberatung gemacht und dort wurde mir das Sapodoris Purvital empfohlen, welches ich nun seitdem füttere. Das hat ebenfalls kein Eisen.
LG von Lisa und Gasella

~ Kein Schnee mehr von gestern, kein Regen von morgen, was zählt ist die Sonne von heute (Versengold) ~
  • Gespeichert

  • *****
  • Administrator
  • 15870 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1036 am: 16. Februar 2022, 19:28:10 »
Danke Lisa, das Sapodoris Purvital kannte ich noch nicht, interessant ist es jedenfalls.

Janine, Yugala kannte ich noch gar nicht. Muss ich mir genauer ansehen, auf den ersten Blick war ich etwas überfordert. :rotw: :lol:

Also keine "Beweise", dass das Maroske Schuld war. Nur mein Bauchgefühl, dass es im letzten Jahr für uns nicht gepasst hat.

Ja, kein Beweis, aber es klingt doch so, dass es besser war, auf ein anderes MiFu zu wechseln.
Liebe Grüße aus Niedersachsen - Fjord Freddy, Muli Ambra, New Forest Pony Asmara & Laura
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 1868 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1037 am: 16. Februar 2022, 22:33:20 »
Ich meine die MiFus von Sapodoris haben alle kein Eisen, deswegen füttere ich es extra zu.
"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst." - Mahatma Ghandi
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 6510 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1038 am: 01. März 2022, 07:04:27 »
Baccaras Selenwert ist mit dem Maroske in die Höhe geschnellt, sie hatte dann Haarausfall, war sehr müde und einfach komisch drauf. Nach ein paar Tagen ohne Maroske kam die Bewegungsfreude wieder. Gerade bekommt sie das Makana Mineralfutter mit wenig Selen. Keine Aminosäuren extra. Läuft wieder. In ein paar Wochen mache ich ein Blutbild und schaue wo wir stehen. Heuanalyse habe ich auch gemacht, außer etwas zu viel Zucker ist da nix drin.  :P
LG von Frieda, Nuka, Dorado, Somnum, Baccara, Paula und Mimmi

"Ich hab' gelernt mit Träumen lebenslang fangen zu spielen." Kobito
  • Gespeichert

  • ****
  • Mitglied
  • 923 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1039 am: 10. Mai 2022, 11:43:00 »
Spannendes Thema! Mit dem Einzug der besten Dori muss ich mich damit ja auch wieder auseinandersetzen und ich habe gerade festgestellt, dass die Futtermanufaktur nur 5 km von hier weg ist. SEHR praktisch!
Also ist eines der ersten Dinge, die das Mädel machen muss, wenn sie denn angekommen ist, ein paar Mähnenhaare lassen  :dops: zum Glück hab ich eine fähige Homöopathin, die hoffentlich auch Ernährungsberatungen anbietet, da werd ich dann mal fragen.
Aktuell kriegt Dori richtig viel Zeug  :o
Viele Grüße Eva
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 5143 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1040 am: 06. August 2022, 14:40:56 »
Ich bin auf der Suche nach einem Mineralfutter ohne bzw.mit sehr wenig  Selen. Kennt da jemand eins? Aktuell habe ich Agrobs Naturmineral, das hat aber 0,01mg/ kg... und es darf weniger sein... :cheese:
Gewinke von Sonja
Winzis Tagebuch

Gandalf:   Ja, aber wissen wir das?  Aragorn:   Was sagt dein Herz dir?
  • Gespeichert

  • Krümel-Mama
  • *****
  • Administrator
  • 21635 Beiträge
    • ClickerTiere.de
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1041 am: 06. August 2022, 14:52:23 »
Guck mal, hier in der Datenbank kann man gut nach Inhaltsstoffen sortieren: https://opti-ration.de/app/futtermitteldatenbank
LG Tine
Krümel, Alkmene & Mucki

Ab und zu ist es gut, in unserem Streben nach Glück innezuhalten und einfach glücklich zu sein. ~ Guillaume Apollinaire
  • Gespeichert

  • *****
  • Mitglied
  • 5143 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1042 am: 07. August 2022, 08:18:05 »
 :keks: Schau ich gleich mal rein. Danke dir!
Gewinke von Sonja
Winzis Tagebuch

Gandalf:   Ja, aber wissen wir das?  Aragorn:   Was sagt dein Herz dir?
  • Gespeichert

  • ***
  • Mitglied
  • 219 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1043 am: 07. August 2022, 19:14:35 »
Von Sapodo.ris gibt es ein neues ohne Selen, heisst irgendwas mit OSE
Das Leben ist kein Ponyhof - außer man hat einen!
  • Gespeichert

  • Heldenblondie, Brownietrio und Sternenflausch <3
  • *****
  • Mitglied
  • 3708 Beiträge
    • Meine Fotos und Zeichnungen
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1044 am: 08. August 2022, 00:34:34 »
Oder das Yugala, gibts mit wenig oder ganz ohne Selen.

Mengenmässig muss man kaum was füttern pro Tag, daher relativiert sich der Preis wieder. Ne Freundin hat das mal ausgerechnet und mit anderen Mineralfuttersorten verglichen, die auf den ersten Blick günstiger wirkten^^
Liebe Grüsse

Heldur, Fjölli, Athygli (, Mini Minnie) und Jj
Jolly 2012 - 2022 <3
  • Gespeichert

  • Törtchen forever.
  • *****
  • Mitglied
  • 3640 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1045 am: 08. August 2022, 07:39:54 »
Oder das Yugala, gibts mit wenig oder ganz ohne Selen.

Mengenmässig muss man kaum was füttern pro Tag, daher relativiert sich der Preis wieder. Ne Freundin hat das mal ausgerechnet und mit anderen Mineralfuttersorten verglichen, die auf den ersten Blick günstiger wirkten^^

Das sollte aber zweimal täglich gegeben werden, oder habe ich das falsch im Kopf?
Finde das nämlich auch sehr interessant.  :nick:
“In the middle of difficulty lies opportunity”
― Albert Einstein
  • Gespeichert

  • ****
  • Mitglied
  • 748 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1046 am: 08. August 2022, 11:09:17 »
Per Naturam hat "Huf Fell Perfekt" ganz ohne Selen, sehr teuer. Das haben meine Shettis eine ganze Zeit kriegen müssen, weil ihre Selenwerte abartig waren und man das Zeug ja nicht neutralisieren kann, sondern nur verhindern, dass viel neues reinkommt. Inzwischen sind die Werte bei beiden wieder im Rahmen (für Native Ponys dürfen die ja gerne deutlich geringer sein als für Sportpferde).
Aktuell kriegen meine das Mineralfutter von Makana, das hat auch deutlich weniger Selen als die üblichen Mineralfutter.
  • Gespeichert

  • Heldenblondie, Brownietrio und Sternenflausch <3
  • *****
  • Mitglied
  • 3708 Beiträge
    • Meine Fotos und Zeichnungen
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1047 am: 08. August 2022, 12:09:34 »
Oder das Yugala, gibts mit wenig oder ganz ohne Selen.

Mengenmässig muss man kaum was füttern pro Tag, daher relativiert sich der Preis wieder. Ne Freundin hat das mal ausgerechnet und mit anderen Mineralfuttersorten verglichen, die auf den ersten Blick günstiger wirkten^^

Das sollte aber zweimal täglich gegeben werden, oder habe ich das falsch im Kopf?
Finde das nämlich auch sehr interessant.  :nick:

Wenn möglich, ja. Man kanns wohl auch zusammen geben.

Heldi hat letzten Herbst ne Zeit Maroske 711 in empfohlener Dosis gekriegt. Die Hufe litten… Der Strahl wurde faulig und das Horn war komisch. Jetzt hats genau zu dem Zeitpunkt ne starke Rille im Huf. Seither kriegt er nur noch die halbe Dosis. Das ist wohl ok. Entsprechend pass ich sehr auf mit Selen :/
Wenn das Maroske alle ist, versuch ich das Yugala her zu kriegen
Liebe Grüsse

Heldur, Fjölli, Athygli (, Mini Minnie) und Jj
Jolly 2012 - 2022 <3
  • Gespeichert

  • Törtchen forever.
  • *****
  • Mitglied
  • 3640 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1048 am: 08. August 2022, 12:29:15 »
Deswegen frage ich  :)
Nelli bekommt vom Maroske auch nicht die volle Menge - ich sehe es auch an der Hornqualität.

Aber zweimal täglich funktioniert bei uns auf Dauer leider nicht.
“In the middle of difficulty lies opportunity”
― Albert Einstein
  • Gespeichert

  • Sternschnuppenfreundin
  • *****
  • Mitglied
  • 5109 Beiträge
Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Antwort #1049 am: 08. August 2022, 12:46:05 »
Das ist spannend mit dem Maroske. Ich hatte das bei beiden Ponys anfangs auch, das hat sich aber nach 3 Monaten oder so wieder gegeben.
Liebe Grüße
Anett

Sternschnuppenteam
  • Gespeichert