Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10
1
Bin auch schon dabei...

Beste Grüße,
Dörte.
2
Ich habe mich auch angemeldet und freue mich auf ein bisschen Ablenkung neben den Prüfungen   :dops:
3
Ich auch, wie auch immer das dann zu meinen Arbeitszeiten passen wird ...  :)
5
Huhu,
für den ein oder anderen ist diese Gratiskonferenz sicher interessant.
Ich würde auch gerne einigen dort zuhören, leider sind wir dann gerade in der Hauptphase des Umzugs, so wird das wohl nicht klappen.

Es wird Videos und "Runder Tisch"-Gespräche geben, soweit ich das verstanden habe.

https://herzenssachepferd.ch/die-schubkraft-tragkraft-konferenz/?fbclid=IwAR1MTvYq-Ab2PRsiHNoVuogwJaSP0ru60X4Iy3BmgwhE_qlcmP9V8vnSCp4

Weil das ein wirklich interessantes Thema ist, würde ich mich hier dann auch über Austausch freuen.  :dops:
6
Das klingt ja wirklich gut. Vielleicht packe ich es auf meinen Weihnachtswunschzettel.
7
Ich habe das Buch bisher nur quergelesen - auf den ersten Blick gefällt es mir aber auch total gut. 👍 So nett und positiv geschrieben, ich kann es kaum erwarten, mich weiter darin zu vertiefen und loszulegen. Toller Input für den Winter, wenn das Rausgehen eingeschränkt ist und man nach Alternativen sucht, die Spaß machen und evtl zusätzlich noch körperlich wertvoll sind .

8
Clickertraining allgemein / Re: Leckerlis vs. Futterpelletts
« Letzter Beitrag von Shotlandpony am 15. Oktober 2021, 11:25:01 »
Meine kriegen alle eher unterdosiert das selenarme Makana Mineral und dazu eine Mischung verschiedener Zusätze in etwa und abgespeckt nach dem, was die Beratung von "Mineralien in Balance" (Sonja Witschel) vor 2 Jahren ausgetüfelt hat. ca. 20 Minuten pro Woche fülle ich 35 Döschen/ Tagesportionen ab  :).

Lysin, Arginin, Citrullin, Seealgen, Magnesium, Kieselerde, Leindotter, teilweise Natron und Nio (wegen Wachstum) und Nemo (Ekzemer) noch Zink.

Scheint gut sein. Haben alle super Fell und Hufe, auch bei den beiden Rehekandidaten wachsen die sehr gut runter. Eine Bearbeiterin mit echtem "Händchen" haben sie zum Glück auch.
Und haben auch einigermaßen Figur. Der nicht bewegte Nemo, der ziemlich fett ankam, ist deutlich weniger, dieses Jahr Ekzem trotz Minimalpflege (Körpermilch von Aldi) recht unauffällig. Cello läuft seit 2 Jahren ohne Fressbremse auf der Koppel (ca. 6 Stunden auf 2 x) und hat ne gut Figur für ein Shetti, finde ich.
Gismo und Onki sind eh nicht so verfressen, nur Jung Nio ist mopsig, der ist aber auch im Moment noch den ganzen Tag auf Koppel.

Bin mir ziemlich sicher, dass das einem mit dem anderen zusammenhängt ...

Gruß
Katja
9
Pferdehaltung / Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Letzter Beitrag von noothe am 15. Oktober 2021, 10:14:15 »
Wir haben hier einen Thread dazu : https://www.clickerforum.info/index.php?topic=5120.0
10
Pferdehaltung / Re: Allgemeiner Fütterungsthread
« Letzter Beitrag von Avaris am 15. Oktober 2021, 10:04:20 »
Ist ja witzig, die sitzen quasi zwei Dörfer neben mir  :cheese:
Danke dir! Kommt mir auch irgendwie bekannt vor  :juck:
Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10